Traditionsfahren

Startseite/Schlagwort: Traditionsfahren

Die Rekordfahrt der Herald

2021-01-14T13:01:45+01:00

Ein Buchtipp der ganz besonderen Art Im Dezember 2020 erschienen das neue Buch des DTV-Präsidenten Siegward Tesch, das sich dieses Mal nicht nur mit einem Kutschwagen-Typus, sondern mit einem ganz speziellen Fahrzeug befasst: der wohl ältesten, im Originalzustand erhaltenen Coach weltweit. Schon die Geschichte dieses Fahrzeuges, das von Paris nach Amerika und schließlich zurück nach Deutschland kam, liest sich wie ein Kaleidoskop des Coaching, der unbestrittenen Königsklasse des traditionellen Fahrsports. Siegward Tesch hat die unter dem Namen Lightning oder später Herald bekannte Private Coach auf einer Auktion in USA entdeckt und mit großem Aufwand sanft, d.h. unter größtmöglicher Erhaltung von Originalteilen [...]

Die Rekordfahrt der Herald2021-01-14T13:01:45+01:00

Das Tandem: der doppelte Einspänner

2020-10-12T11:24:44+02:00

Wiedergeburt des Tandem-Sports in Deutschland Hindernisfahren mit dem TandemFoto: Rolf Schettler Mit der Wiedergeburt des Tandem-Sports in Deutschland beim Deutschen Fahrderby in Riesenbeck und im populären Traditionsfahren, scheint die klassische und zugleich sportlich-anspruchsvolle Anspannungsart Tandem wieder neu ins Bewusstsein der Fahrer zu rücken. Rolf Schettler beschreibt, was das Besondere am Tandem ist. Zwei Pferde voreinander im 18. Jahrhundert verboten Zwei Pferde voreinander statt nebeneinander zu spannen, die man dann nur noch mit vier Leinen kompliziert steuern kann, mag für manchen Pferdefreund, vielleicht sogar für manchen Fahrer absonderlich wirken. Daran sind Tandemfahrer von alters her gewöhnt. Den Studenten des altehrwürdigen [...]

Das Tandem: der doppelte Einspänner2020-10-12T11:24:44+02:00

1. DTV Traditionsfahren ONLINE

2020-05-28T11:08:39+02:00

Traditionsfahren ONLINE Das ist mal was Neues: der Deutsche Traditionsfahrer Verband e. V. geht neue Wege in dieser schwierigen Zeit! Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie alle Traditionsfahrveranstaltungen abgesagt werden mussten, möchten der Verband unter dem Motto „Traditionsfahren verbindet“ trotzdem zeigen, dass er auch unter den gegebenen Möglichkeiten präsent ist und organisiert einen virtuellen Traditionsfahrwettbewerb. Wie kann so etwas aussehen? Was ist die Aufgabenstellung? Sehr spannend. Die Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der Website des DTV. Wer gleich mehr wissen möchte, kann hier schon mal in die Ausschreibung schauen. Ausschreibung_DTV_online_2020 (PDF Download) Eine schöne Idee, die hoffentlich viele Traditionsfahrer begeistert!  

1. DTV Traditionsfahren ONLINE2020-05-28T11:08:39+02:00
Nach oben