Neuigkeiten

Startseite/Neuigkeiten
Neuigkeiten2020-03-12T14:28:29+01:00
1711, 2020

Die Macht der (leisen) Stimme – wie gut hören Pferde?

Von |17. November 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung|Schlagwörter: , , , , , , |

Hören Menschen und Pferde unterschiedlich? Manchmal stellen wir fest, dass unser Pferd etwas hört, das wir nicht hören können. Woran liegt das? Ganz einfach: Pferde nehmen mehr Frequenzen wahr als Menschen. Wir hören Töne mit Frequenzen bis 20.000 Hertz. Pferde hören allerdings Töne bis 33.500 Hertz. Ein gewaltiger Unterschied. Pferdeohren sind sensibler sensible PferdeohrenFoto: B. Barre Das Pferd kann seine Ohren um 180 Grad drehen, somit fast in [...]

3010, 2020

Fahrsport im Corona – Lockdown

Von |30. Oktober 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|

Fahrsport im Corona-Lockdown Entschleunigter November Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder haben uns einen „entschleunigten November“ verordnet, um den deutlichen Anstieg der Corona-Infektionen zu bremsen und einem befürchteten medizinischen Notstand vorzubeugen. Im Rahmen dieser Beschlüsse, die in diesen Tagen in verbindliches Landesrecht umgesetzt werden, heißt es u.a.: „Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören … der Freizeit- und Amateurbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu [...]

3010, 2020

Jahrestagung WIR-SIND-FAHRER im DRFV fällt coronabedingt aus

Von |30. Oktober 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|

Absage der Jahrestagung Nun ist es amtlich: die Jahrestagung in Selm am 14./15. November 2020 muss coronabedingt leider verschoben werden. Nachdem die Bundesregierung sich zu einem "Lockdown light" entschl0ssen hat, haben wir keine andere Wahl, als diesen Termin abzusagen. Die Gastronomie bleibt deutschlandweit den gesamten November geschlossen und die Kontaktbeschränkungen erlauben keine Zusammenkünfte in dieser Größenordnung. Anmeldegebühr wird erstattet Wer sich bereits angemeldet (und bezahlt) hat, bekommt selbstverständlich sein Geld [...]

1210, 2020

Das Tandem: der doppelte Einspänner

Von |12. Oktober 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , , |

Wiedergeburt des Tandem-Sports in Deutschland Hindernisfahren mit dem TandemFoto: Rolf Schettler Mit der Wiedergeburt des Tandem-Sports in Deutschland beim Deutschen Fahrderby in Riesenbeck und im populären Traditionsfahren, scheint die klassische und zugleich sportlich-anspruchsvolle Anspannungsart Tandem wieder neu ins Bewusstsein der Fahrer zu rücken. Rolf Schettler beschreibt, was das Besondere am Tandem ist. Zwei Pferde voreinander im 18. Jahrhundert verboten Zwei Pferde voreinander statt nebeneinander zu spannen, die man [...]

810, 2020

Tandem Fahren – ein DTV Schnupperworkshop

Von |8. Oktober 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , , |

Endlich mal ein Tandem fahren? Das Tandemfahren - ein Highlight! Im Schnpperworkshop des DTV können Sie erleben, wie es sich anfühlt, ein Tandem zu fahren. Der erfahrene Ausbilder Jörn Sievers gibt Einsteigern praktische Tipps in Theorie und Praxis. Inhalte des Workshops: Geschirrkunde und Ausrüstungsvarianten Sicherheit beim Anspannen Fahrlehrgerät praktisches Fahren Wann und Wo? Am 07. und/oder 08.11.2020 jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr im Fahrstall und Fuhrbetrieb Schubotz [...]

1809, 2020

Jahrestagung und Trainerfortbildung

Von |18. September 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|

Spannende Jahrestagung vom DRFV WIR-SIND-FAHRER in Selm am 14./15. November 2020 Diesen Termin sollten Sie sich ROT im Kalender anstreichen! Unsere Jahrestagung ist auch in diesem Jahr wieder ein Highlight für alle Fahrer und Fahrsportbegeisterten. Wir sind in diesem Jahr zu Gast bei Franz Josef May in Selm und dürfen uns auf ein attraktives Programm freuen. Zeit für Geselligkeit schon am Freitagabend Bereits am Freitagabend treffen wir uns im Hotel [...]

1509, 2020

Mail Coach LIGHTNING nach 127 Jahren wieder on Tour

Von |15. September 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , |

The Lightning Die Mail Coach Lightning, im Besitz von Siegward Tesch, ist 127 Jahre nach ihrer Rekordfahrt von Paris nach Toulouse wieder on Tour. Ein schönes Video der Ausfahrt vom 09.09.2020 gibt es hier.

2808, 2020

Moritzburger Bundeschampionat im Corona-Modus

Von |28. August 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Top organisierte Veranstaltung mit starker Unterstützer-Front Lange war unklar, ob das Fahrpferde-BundesChampionat im sächsischen Landgestüt Moritzburg überhaupt würde stattfinden können. Es gab aber eine erkennbar starke Unterstützer-Front, angefangen beim Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen als Veranstalter, der sächsischen Gestütsverwaltung und ihrer Mitarbeiter als Gastgeber, der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und des Deutschen Reiter- und Fahrer-Verbandes. Nicht zu vergessen die treuen Sponsoren, die angesichts der äußerst limitierten Zuschauerzahl eher als uneigennützige Mäzene zu bezeichnen sind. [...]

2707, 2020

Jahrestagung der DRFV Fachgruppe Fahren – WIR SIND FAHRER

Von |27. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|Schlagwörter: , |

Ein Highlight im Kalender - die Jahrestagung Nun steht es fest – am Wochenende 14./15. November 2020 wird auch in diesem Jahr eine Jahrestagung der DRFV-Fachgruppe Fahren stattfinden, Corona zum Trotz. Praxisbezogene Themen Gastgeber Franz-Josef May. Fahrtrainer und mehrfacher Bundeschampion Wie die zu Jahresbeginn durchgeführte Mitgliederumfrage ergeben hat, wünscht sich der große Mehrzahl der Mitglieder praxisbezogene Themen, so wie beim letzten Treffen auf dem Gestüt Bretmühle bei Bettina [...]

1607, 2020

Eignungsprüfungen in Bösdorf – Ergebnisse

Von |16. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|

Verbandschampionat Fahren in Bösdorf Das Verbandschampionat Fahren in Bösdorf (Sachsen-Anhalt) veranstaltete am 15.07.2020 ein Turnier für junge Fahrpferde. Es wurden zwei Eignungen der Kl. A und eine Eignung in der Kl. M ausgeschrieben. Das sehr gute Nennungsergebnis mit 20 Teilnehmern in der ersten A-Eignung, 17 Pferden in der zweiten A und 13 Pferden in der Eignungsprüfung der Kl. M zeigt, dass das Interesse an Jungpferdeprüfungen sehr groß ist. Hier gibt [...]

1507, 2020

Tag der jungen Sterne in Stemwede

Von |15. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

Endlich wieder Turnier Bettina Winkler Es war fast wie bei einem Klassentreffen alter Schulkameraden, die sich schon jahrelang nicht mehr gesehen hatten: ein hochkarätiges Fahrtraining für junge Pferde und Ponys mit den vielfachen Bundeschampionats- Siegern Heinz Künstler (Greffrath), Franz Josef May (Selm) und Bettina Winkler (Greiz), kombiniert mit einer einen Turnierangebot ebenfalls für junge Fahrpferde. Franz-Josef May Heinz Künstler Ideale Plattform Das ideal geeignete [...]

1407, 2020

Wir trainieren Bundeschampionat am 25.07.2020 bei Franz-Josef May in Selm

Von |14. Juli 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

Für 4- und 5-jährige Ponys und Pferde Einige Fahrer(innen) haben sich nach den guten Ergebnissen in Stemwede dazu entschlossen, einen Start auf dem Bundeschampionat in Moritzburg in's Auge zu fassen. Um perfekt vorbereitet zu sein, hat der DRFV WIR-SIND-FAHRER einen weiteren Trainingstag organisiert. Für die jungen Pferde ( vier- und fünfjährig) gibt es die Möglichkeit, noch einmal ihre Form überprüfen zu lassen. Trainingstag am 25.07.2020 in Selm In Moritzburg werden [...]

707, 2020

Ausschreibung zum Fahrpferde Bundeschampionat Moritzburg jetzt online

Von |7. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , |

Ausschreibung ist online bei NeOn Die den besonderen Corona-Bedingungen angepasste Ausschreibung des BundesChampionats des Deutschen Fahrpferdes, des Schweren Warmbluts und des deutschen Fahrponys vom 20. bis 23. August 2020 im sächsischen Landgestüt Moritzburg ist nunmehr online. Über den FN-Internetdienst www.Nennung-online. de können nunmehr für alle Prüfungen Nennungen abgegeben werden. Keine formellen Qualifikationsanforderungen Besonderheit in diesem Jahr: es werden keine formellen Qualifikationsanforderungen gestellt, vielmehr können alle Pferde und Ponys aus den [...]

607, 2020

Saisonauftakt Bundeschampionat in Birkungen/Thüringen

Von |6. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|Schlagwörter: , |

Das Karussel dreht sich wieder! Am 4. und 5. Juli hat das Bundeschampionatskarusell Fahrt aufgenommen. Im thüringischen Birkungen fand unter Turnierleitung von Michael Gebhardt das Sächsisch-Thüringische Landeschampionat statt. Eine Einlaufprüfung für alle Altersgruppen als Eignungsprüfung Klasse A und zwei weitere Prüfungen für vier- und fünfjährige Pferde und Ponys (Klasse A) und für sechs- und siebenjährige (Klasse M). Für die älteren Pferde war die Möglichkeit einer Einlaufprüfung offenbar nicht attraktiv. Jedenfalls [...]

307, 2020

Training beim Tag der jungen Sterne in Stemwede 10.-12.07.2020

Von |3. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Trainieren mit Profis: Bettina Winkler, Heinz Künstler und Franz-Josef May Bettina Winkler: 10-fache Bundeschampionesse und mehrfache Weltmeisterin der jungen Fahrpferde Geballte Trainingskompetenz erlebt man nächste Woche beim Fahrclub Zwölf Eichen in Stemwede. Anlässlich des Jungpferde-Fahrturniers "Tag der jungen Sterne" hat sich der Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht: den teilnehmenden Fahrern wird die Möglichkeit gegeben, zwei Tage mit den besten Ausbildern für junge Fahrpferde zu trainieren. Überwältigende Resonanz auf [...]

307, 2020

Grünes Licht für das Bundeschampionat 2020 in Moritzburg

Von |3. Juli 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , |

Gute Nachrichten: das Bundeschampionat in Moritzburg findet statt Mit großer Freude haben viele Fahrer die Nachricht aus Sachsen bereits gestern gehört! Es gibt grünes Licht für das Bundeschampionat im schönen Moritzburg. Die 19. Auflage des Championats findet vom 20.-23. August 2020 statt. Die Qualifikationsanforderungen wurden angepasst, so dass alle vier- bis siebenjährigen Fahrpferde, Schweren Warmblüter und Ponys auch ohne vorherige Qualifikation teilnehmen dürfen. Die ausführliche Pressemitteilung des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen steht [...]

2206, 2020

Zugleistungsprüfung – Relikt aus alten Tagen?

Von |22. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung|Schlagwörter: , , , , |

Ist die Zugleistungsprüfung – etwas moderner auch „Zugwilligkeitsprüfung“ genannt – ein geeignetes Mittel, die Fahrsporttauglichkeit junger Pferde frühzeitig zu erkennen? Die ostpreußische Hengstprüfungsanstalt Zwion bei Georgenburg gilt als Geburtsstätte der modernen Hengstleistungsprüfung. Seit 1926 wurden dort sämtliche ostpreußische Landbeschäler am Beginn ihrer züchterischen Karriere auf ihre Leistungstauglichkeit geprüft. Ganz selbstverständlich gehörte auch eine Zugleistungsprüfung vor dem Zugschlitten dazu, da neben den für eine Remonte wichtigen Reitpferdeigenschaften auch die charakterliche Zugfestigkeit [...]

1506, 2020

Eignungsprüfungen für Fahrpferde

Von |15. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Wieder Bewegung im Turniersport Langsam kommt nach dem Corona-Shutdown der deutsche Turnierzirkus wieder in Bewegung, jedenfalls bei den Reitpferden. Late-Entry-Turniere mit komprimiertem Programm werden von den Landeskommissionen unbürokratisch genehmigt und unter Hygieneauflagen (u.a. ohne Zuschauer) durchgeführt. Die Nennungsergebnisse sprechen für einen enormen „Turnierhunger“ der Reiter! Die meist limitierten Startplätze sind in der Regel binnen weniger Tage nach Veröffentlichung der Ausschreibung ausgebucht. Fahrturniere Bei den Fahrern sieht es etwas anders aus: [...]

1406, 2020

Zum 99. Geburtstag von Prinz Philip

Von |14. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Tradition|

Happy Birthday! Ein ungewöhnlicher Geburtstag eines ungewöhnlichen Mannes: Prinz Philip Herzog von Edinburgh, Prinzgemahl der britischen Königin Elisabeth II., geborener Prinz von Griechenland und Dänemark, langjähriger Präsident der Internationalen Reiterlichen Vereinigung F.E.I. vollendete am 10. Juni 2020 sein 99. Lebensjahr. Sein Vater Prinz Andreas von Griechenland war Kavallerieoffizier, seine Mutter Prinzessin Alice von Battenberg entstammte dem deutschen Hochadel. Als Philip Mountbatten hatte er einst die englische Kronprinzessin geheiratet, war nach [...]

1306, 2020

Getrenntes Richten: Eine Glaubensfrage?

Von |13. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Eignungsprüfungen für Fahrpferde getrennt richten? Die Diskussion um das Getrennte Richten bei Eignungsprüfungen für Fahrpferde und damit auch beim Fahrpferde-BundesChampionat ist in vollem Gange. Eine Facebook-Umfrage auf „WIR-SIND-FAHRER“ ergab unlängst eine über 90%ige Zustimmung zum Getrennten Richtern gegenüber dem bisher üblichen Gemeinsamen Richten. Die Vorsitzenden des DOKR-Fahrausschusses, Rudolf Temporini und der Fachgruppe Fahren im DRFV, Rolf Schettler, im Interview mit Webmasterin Birgit Barre. Das Interview Wir-sind-Fahrer: Herr Temporini, Sie waren [...]

1206, 2020

EQUIKINETIK – oder das Geheimnis der Quadratvolte

Von |12. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

Pferdegymnastizierung mit System Ein Praxisbericht von Birgit Barre Manche Trends in der Pferdeausbildung kommen und gehen wieder, ohne nachhaltig Eindrücke zu hinterlassen. Anders bei der Equikinetik – hier ist es Michael Geitner, dem „Erfinder“ dieser Trainingsmethode gelungen, ein plausibles und praktikables System der Pferdegymnastizierung zu entwickeln. Anfangs dachte ich „schon wieder ein Guru für die Hausfrauentruppe“ und wurde schnell eines Besseren belehrt. Intervalltraining auf einer Quadratvolte mit blau-gelben Gassen! Die [...]

1106, 2020

Thema: Wanderfahren

Von |11. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , , |

Lehrbuch Wanderfahren neu erschienen Lehrbuch Wanderfahren neu erschienen Bereits in 2. Auflage ist im Fachverlag Sagkob das Lehrbuch Wanderfahren von Thomas und Anja Sagkob erschienen. Die Autoren sind FN-Fahrtrainer und Herausgeber des größten deutschsprachigen Fahrsportmagazins „Pferd & Wagen“. Das Lehrbuch füllt eine Lücke in der Fachliteratur und verblüfft mit einer ungeahnten thematischen Breite. Nicht nur fahrspezifische Themen, wie sie auch im FN-Lehrbuch zum Kutschenführerscheinangeschnitten werden, sondern auch Aspekte zur Wegeplanung, [...]

1006, 2020

Einspänner WM in Frankreich findet statt

Von |10. Juni 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , |

Trotz Corona Krise: die Einspänner WM im französischen Pau findet statt Corona und Turnierabsagen zum Trotz: die Einspänner-Weltmeisterschaft 2020 findet statt. Nach heutigem Planungsstand soll das Championat vom 21. bis 25. Oktober im südfranzösichen Pau, im südwestlichen Pyrenäenvorland unweit der spanischen Grenze stattfinden, wie die Organisatoren aktuell noch einmal bestätigen. Zeitgleich soll am gleichen Ort ein Fünf-Sterne-CCI, also eine gerittene Vielseitigkeitsprüfung („Military“) ausgetragen werden. Der renommierte Veranstalter, der seit 2012 [...]

2805, 2020

1. DTV Traditionsfahren ONLINE

Von |28. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , |

Traditionsfahren ONLINE Das ist mal was Neues: der Deutsche Traditionsfahrer Verband e. V. geht neue Wege in dieser schwierigen Zeit! Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie alle Traditionsfahrveranstaltungen abgesagt werden mussten, möchten der Verband unter dem Motto „Traditionsfahren verbindet“ trotzdem zeigen, dass er auch unter den gegebenen Möglichkeiten präsent ist und organisiert einen virtuellen Traditionsfahrwettbewerb. Wie kann so etwas aussehen? Was ist die Aufgabenstellung? Sehr spannend. Die Antworten auf diese Fragen finden [...]

2605, 2020

Trauer um Dr. Jürgen Schwarzl

Von |26. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|Schlagwörter: |

Zum Tod von Dr. Jürgen Schwarzl Dr. Jürgen Schwarzl Nur wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag, den er in seinem Haus im Hamburger Vorort Volksdorf im Kreise seiner Familie feiern konnte, ist der Dipl.-Chemiker, Medizinjournalist und Fahrsportfotograf Dr. rer. nat. Jürgen Schwarzl am Nachmittag des 23. Mai 2020 in seinem Garten einem plötzlichen Herztod erlegen. Noch am Mittag hatte er mit der Redaktion eines Fahrsportmagazins über die Bereitstellung [...]

2605, 2020

Halb oder ganz? Wie ist das mit den Paraden?

Von |26. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung|Schlagwörter: , , , |

„Jetzt gibst du eine halbe Parade..“ „und jetzt ganze Parade zum Halten…“ Diese Sätze kennen wir. Zumindest dann, wenn wir ab und zu mal Fahrunterricht nehmen oder uns in der Kunst des Reitens üben. „Parade“ – ein allseits präsenter Fachbegriff, den nahezu jeder von uns anders beschreiben würde. Gefühlte Kommunikation zwischen Fahrerhand und Pferdemaul Kommunikation zwischen Fahrerhand und Pferdemaul An der Leine ziehen und mit der Peitsche gegentreiben? [...]

2405, 2020

Bundeschampionat Moritzburg – aktuelle Meldung

Von |24. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

BundesChampionat Fahrpferde: Hoffnung auf Moritzburg Bettina Winkler Moritzburg 2019Foto: Rolf Schettler Während bundesweit über 90 % der Turnierveranstaltungen für dieses Jahr abgesagt sind, steht der Termin der Moritzburger Championatstage am 20.-23. August 2020 unverändert in der Terminliste. Das BundesChampionat des Deutschen Fahrpferdes, des Schweren Warmblut und der Fahrponys im Sächsischen Landgestüt soll auf alle Fälle stattfinden, wenn auch unter besonderen „Corona-Bedingungen“. Christian Kubitz, Geschäftsführer und Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes [...]

2005, 2020

Welsh Driving – ein Ausflug nach Großbritannien

Von |20. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , , |

Welsh Driving Royal Welsh Agricultural Show Auch die weltgrößte Landwirtschaftsausstellung, die Royal Welsh Agricultural Show in Builth Wells in Wales/GB ist Corona zum Opfer gefallen und wurde für dieses Jahr abgesagt. Wir schüren etwas Vorfreude für nächstes Jahr. spektakuläres Gangwerk Der kleine walisische Ort Llanelwedd, Gemeinde Builth Wells im Herzen von Süd-Wales scheint einmal im Jahr für vier Tage der Nabel der Welt zu sein. Jedenfalls für Pferde-, [...]

1805, 2020

Tuigpaarden – holländische Allzweckwaffe?

Von |18. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Dominanz holländischer Pferde im internationalen Fahrsport Der Anteil holländischer Fahrpferde im internationalen Fahrsport hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen und vor allem deutsche Pferde mit Dressurabstammungen verdrängt. Grund genug für Rolf Schettler, die erste Besichtigung zur Hengstkörung der holländischen Spezialrasse „Tuigpaarden“ in Ermelo/NED unter die Lupe zu nehmen. Die Feststellung, dass sich in den letzten Jahren eine gewisse Dominanz holländischer Pferde im internationalen Fahrsport abzeichnet, ist das eine. Den [...]

1705, 2020

Das “Auge des Fahrsports” – zum 80. Geburtstag von Dr. Jürgen Schwarzl

Von |17. Mai 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

Zum 80. Geburtstag von Dr. Jürgen Schwarzl Die Vita Auf allen großen Fahrturnieren ist er eine bekannte Größe: Dr. Jürgen Schwarzl aus Hamburg. Geboren im Kriegsjahr 1940 im oberschlesischen Bielitz, verschlug es die aus dem altösterreichischen Triest stammende Familie bei Kriegsende ins thüringische Berneburg am Kyffhäuser. Der Vater war Kaufmann, die Mutter Mathematiklehrerin. An der Technischen Hochschule Merseburg studierte er Chemie und schloss das Studium in kurzer Zeit als Diplom-Chemiker [...]

1605, 2020

Zuchtziel Fahrpferd

Von |16. Mai 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Sport, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , |

Korrekte Pferde mit gutem Charakter Hannoveraner, Westfalen, Oldenburger, und Holsteiner sind als Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitspferde sind in aller Munde. Rolf Schettler, Vorstandsmitglied im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband und Vorsitzender der DRFV-Fachgruppe Fahren, geht der Frage nach, welche Rolle der Fahrsport in der Zucht des Deutschen Reitpferdes spielt und spielen könnte. Prioritäten des Zuchtverbandes Um zu erfahren, welche züchterischen Prioritäten ein Zuchtverband setzt, ist ein Blick in die Zuchtbuchordnungen und [...]

1405, 2020

Vom Zauber der Freundschaft

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Freizeit|Schlagwörter: , , , , |

Black Beauty, Fury und Ostwind Früher bekamen wir Tränen in die Augen, wenn wir Filme wie Black Beauty, Fury, oder ähnliches gesehen haben. Wir schluchzten was das Zeug hielt und sahen uns diese Filme immer wieder an! Warum nur? Weil wir gerührt waren, was uns in den Filmen geboten wurde: Pferde, die ihren Menschen ganz nah und verbunden waren, die bis zum letzten Atemzug alles für sie gegeben haben und [...]

1405, 2020

Im HIER und JETZT

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Sport, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , |

Nicht morgen oder gestern sondern genau JETZT Plötzlich in der Gegenwart Wir Pferdeleute kennen das: in Hektik machen wir die Pferde fertig, spannen an und fahren los. Der Kopf ist noch voll und wir denken darüber nach, was wir gestern alles versäumt haben oder woran wir morgen unbedingt denken müssen. Wir sind weder im Hier noch im Jetzt! Dann passiert etwas Erstaunliches: das Pferd holt uns binnen kürzester Zeit in’s [...]

1405, 2020

Schritt fahren – so funktionert’s

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Ausbildung, Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , |

Ist doch ganz einfach, oder? „Schritt fahren ist langweilig“, „Schritt zu fahren, ist ein notwendiges Übel“, oder „fünf Minuten Schritt zu fahren mache ich nur, um das Pferd langsam aufzuwärmen“ – alles Sätze, die wir täglich sagen oder hören. Aber wollen wir der Sache nicht mal etwas näher auf den Grund gehen? Wie ist das mit dem Schrittfahren? Ist es wirklich ein „Übel“, oder sieht die Sache eigentlich ganz anders [...]

1405, 2020

Das Bronzene Wagenrad der DRFV-Fachgruppe Fahren

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|

Ehrung für herausragende Persönlichkeiten im Fahrsport Das „Bronzenes Wagenrad“ wird seit 1985 von der Fachgruppe Fahren im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V an herausragende Persönlichkeiten für deren Engagement und Verdienste um und für den deutschen Fahrsport verliehen. In aller Regel erfolgt die Verleihung einmal jährlich. Dr. Günzel Graf von der Schulenburg (2.v.l.) bei der Verleihung des Goldenen Wagenrades und des Ehrenvorsitzes der Fachgruppe in Celle. DOKR-Fahrausschussvorsitzender Felix Auracher, Fachgruppen-Vorsitzender [...]

1405, 2020

Top-Pferde für den Fahrsport: das Projekt „Pferdebereitstellung“

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten, Neuigkeiten im Bereich Sport|Schlagwörter: , , , |

Pferdebereitstellung: ein Projekt mit Stolpersteinen Die besten Pferde im Fahrsport zu halten und mit den besten Fahrern zusammen zu bringen, war das Ziel des pro Einspänner-Projektes „Pferdebereitstellung“. Ein ehrgeiziges Ziel mit allerlei Stolpersteinen, das die Fachgruppe Fahren wieder aufnehmen will. Dieter Lauterbach - Fia Foto: DRFV/Rolf Schettler Im Januar 2007 fand in einem urig-westfälischen Gasthof in Warendorf ein Vieraugengespräch des damals neuen pro Einspänner- Vorsitzenden mit Bundestrainer Eckardt [...]

1405, 2020

Der Hufbeschlag des Fahrpferdes – Tipps und Hinweise aus der Praxis

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Neuigkeiten im Bereich Freizeit, Neuigkeiten im Bereich Sport, Neuigkeiten im Bereich Tradition|Schlagwörter: , , , , , |

Hufbeschlag für Fahrpferde äußerst wichtig Hufschmiedemeister Klaus Tebbe(Foto J. Schwarzl) Klaus Tebbe,  mehrfacher Deutscher Meister der Einspännerfahrer und Mannschaftsweltmeister der Zweispänner, ist im Hauptberuf selbstständiger Hufschmiedemeister. Im Gespräch mit Rolf Schettler gibt er Tipps und Hinweise aus der Praxis für die Praxis zum Thema Hufbeschlag, speziell für Fahrpferde. Ein korrekter Hufbeschlag ist für ein Fahrpferd wahrscheinlich noch wichtiger als für ein Reitpferd, da sich Ersteres üblicherweise auf sehr [...]

1405, 2020

WIR SIND FAHRER ist online!

Von |14. Mai 2020|Kategorien: Allgemeine Neuigkeiten|Schlagwörter: , , |

Endlich ist es soweit - unsere neue Website ist online Sie bietet allen Fahrsportinteressierten eine Menge Informationen aus den Bereichen: Sport Tradition Freizeit Ausbildung Wir berichten über Termine, geben Infos und Tipps und stellen Fachbeiträge ein. In den kommenden Wochen und Monaten wird sich diese Website zunehmend füllen und an Attraktivität gewinnen. WIR SIND FAHRER ist die Fachgruppe Fahren im DRFV und wir betrachten uns als die Stimme der Fahrer. [...]

Nach oben